Links - Rollenspielvereine und Conventions

Nachfolgend einige Websites von Rollenspielvereinen oder Rollenspielconventions, die ich in den letzten 25 Jahren regelmäßig besucht habe. Leider macht Covid aktuell immer noch große Probleme bei Zusammenkünften unseres Hobbies, daher sind einige der Vereine auch temporär auf Online-Veranstaltungen umgestiegen.

Rollenspielvereine und Conventions

TuRoC Tuttlinger Rollenspiel Club e.V.
Unser örtlicher Rollenspielverein in Tuttlingen.
Der Verein wurde 2004 als Nachfolger des aufgelösten "Helle Barden e.V." gegründet und hat über die Jahre eine Vielzahl von Projekten und Aktivitäten gestartet, darunter Brettspieletreffs, mehrtägige Wochenend-Conventions, sowie Engagement beim Tuttlinger Kinderferienprogramm. Außerdem gibt es ein jährliches Grillfest.
Die erfolgreichsten Veranstaltungen waren allerdings immer unsere eintägigen HausCons, die (vor Covid) ca. alle 6 Wochen samstags stattgefunden haben.
Aktuell finden die HausCons unregelmäßig online über Discord statt. Termine gibt es auf der Homepage.
V-Con
Unsere Nachbarn in Villingen-Schwenningen stellen normalerweise 2 große (3-tägige) Conventions im Jahr auf die Beine, einmal im Frühjahr und einmal im Herbst.
TROLL e.V.
Der Troll hält die Rollenspielszene in der Universitätsstadt Tübingen am Laufen, u.a. mit monatlichen Treffen (vor Covid).
Reu-Con
Die Reu-Con findet normalerweise jedes Jahr im Oktober in Reutlingen statt und ist eine Zweitages-Con. Zur Zeit gibt es auch hier gelegentliche Aktionen über Discord.
Runde der Ringgeister e.V.
Der Freudenstädter Verein richtet traditionell Ende Januar die FROST (Freudenstädter Rollenspiel Treff) aus, und meist ist der Name durch den schneereichen Schwarzwald auch Programm. Zudem gibt es eine Sommer-FROST im Juli.
FSF e.V.
Der Verein zur Förderung spielerischer Freizeitaktivitäten hat seinen Sitz in Böblingen und veranstaltet normalerweise im Sommer den dreitägigen Con Auryn. Schwerpunkt beim FSF e.V. sind in erster Linie Brett- und Gesellschaftsspiele, in zweiter Linie Tabletops und erst dann kommt das Rollenspiel. Trotzdem waren die Cons (vor Covid) vom Ambiente her immer sehr stimmungsvoll, was nicht zuletzt am Veranstaltungsort im Waldheim liegt.
Nexus e.V., Projektgruppe Stuttgart
Der süddeutsche Ableger des Berliner Rollenspielvereins Nexus e.V. ist nicht nur seit vielen Jahren federführend für die Verbreitung und Akzeptanz des Hobbys Rollenspiel tätig und organisiert u.a. einen Gemeinschaftsstand auf der Süddeutschen Spielemesse, sondern veranstaltet auch eigene Wohlfühl-Cons auf Einladungsbasis.
RSCT e.V.
Der Rollen- und Simulationsspiele Club Teck e.V. aus Kirchheim/Teck hat mit der Teck-Con seit Jahrzehnten einen der größten (bis zu) dreitägigen Cons im süddeutschen Raum organisiert, zu besten Zeiten sogar zweimal jährlich. Zur Zeit ist die Con-Veranstaltung leider wegen Location-Problemen ausgesetzt.
Celtic Circle e.V.
Der Celtic Circle in Nürtingen war jahrelang mit der 2-3 tägigen Celtic Con in der süddeutschen Con-Landschaft vertreten. Mittlerweile hat man sich auf eher kleinere Veranstaltungen verlagert.