Earthdawn Charaktere

1. Edition / Classic Edition

Lange Zeit war Earthdawn mein Lieblingsrollenspiel, doch leider gibt es in letzter Zeit immer weniger Spielleiter dafür in unserer Gegend. Die meisten dieser Charaktere stammen aus den Jahren 1997 bis 2010.

Teleria von K'than
Elfe, Schwertmeisterin, Dämonenjägerin, Elementaristin.

Mein höchststufiger und meistgespielter Earthdawn-Charakter.
Teleria ist bereits auf Legendenstatus 3, also innerhalb der Spielwelt durchaus bekannt. Es gibt vermutlich mehr als nur einen Barden, der Lieder über ihre Abenteuer singt, und mittlerweile dient sie auch als Auftraggeberin für niedrigstufige Abenteurergruppen.
Vara Pak-Ti
Mensch (Kathanerin), Schützin, Scout.

Ursprünglich als verängstigter Flüchtling vor den Schrecken der Dämonen aus dem Servos-Dschungel nach Märkteburg gekommen, hat sie sich mittlerweile dem städtischen Leben angepasst und schreibt an einem Buch über ihre Near- und After-Death-Erfahrungen. Vermutlich wurde kein anderer Earthdawn-Charakter von mir so oft getötet und wiederbelebt (allein 3 Mal in den ersten 2 Abenteuern), was einen bleibenden Eindruck bei ihr hinterlassen hat.
Shayleen
Mensch, Magierin.

Als Kind von Sklavenhändlern aus dem tiefsten Afrika entführt und nach Thera gebracht, wurde sie von ihrem Meister gut behandelt und sogar in vielen Fertigkeiten unterrichtet, bis er einem Komplott zum Opfer fiel und sie fliehen mußte.
Durch den Fund einer wertvollen alten Bibliothek zu Ruhm, Ansehen und Wohlstand gekommen, arbeitet sie an der Vervollkommnung ihrer magischen Fähigkeiten und versucht, so viel über die Welt zu lernen wie möglich - sowohl durch Bücher, als auch durch Reisen.
Miara T'dhara
Elfe, Schwertmeisterin.

Nachdem mein erster Earthdawncharakter, eine elfische Schützin, bereits in ihrem zweiten Abenteuer das Zeitliche gesegnet hatte, kam mit Miara eine weitere Elfe ins Spiel, die auf der Suche nach ihrer Schwester war.
Da dieser Charakter in einer Minikampagne feststeckte, ich aber auf Cons und in einer anderen Runde auch einen solchen Charakter spielen wollte, wurde Teleria als ihre ewige Rivalin erschaffen. Witzigerweise habe ich über die Jahre Teleria sehr viel öfter gespielt, als die ursprüngliche Schwertmeisterin.
Kenara
Elfe, Geisterbeschwörerin.

Einer meiner weniger gespielten Charaktere. Die junge, vom Tod faszinierte Elfe wird von den Geistern ihrer unglücklich verstorbenen Familie verfolgt und versucht, durch Steigerung ihrer magischen Kräfte die Dinge ins Reine zu bringen.
Sirana Sinata
Windling, Illusionistin.

Die freche und stets zu Späßen aufgelegte Sirana überdeckt durch die übermäßige Fröhlichkeit einen dunklen Punkt in ihrer Vergangenheit. Wer es jedoch schafft, durch ihre Schale aus Zynismus durchzudringen, hat in ihr eine verlässliche Freundin und Kampfgefährtin gefunden.